Dossier Mindset

Feuerprobe: Moderne Spiritualität & Energy Healing Marie Dolberg

By  | 

Marie Dolberg hat erst alles auf eine Karte, oder besser gesagt, auf ein Ticket gesetzt und ist im Jahr 2016 aus der Krise zurück ins Glück gereist. Nachdem sie ihren Job gekündigt und alle Möbel verkauft hatte, führte ihr Weg sie über Australien nach Bali und Hawaii, wo sie ihre neue Leidenschaft für sich entdeckte, das Energy Healing. Und Energie, die hat sie!

Denn jetzt setzt sie alles auf mehrere Karten und hält unteranderem auch inspirierende Readings. Ich bin in den Genuss gekommen und es hat mich auf meinem spannenden neuen Weg ein paar wesentliche Schritte weitergebracht. Deshalb freue ich mich sehr, dass Marie mir die Fragen aus der Feuerprobe beantwortet und damit etwas von ihrer Energie ins Blogazin gelassen hat.

1. Wofür kannst du dich begeistern, wofür brennst du?

Ich brenne dafür Menschen zu inspirieren und ihnen aufzuzeigen, dass das Leben voller Wunder sein kann, wenn man sich die Zeit, Ruhe und den Mut nimmt um mal einen Schritt zurückzutreten und auf das eigene Leben zu schauen.

Ich habe mich selber so lange ‚fremdgesteuert‘ gefühlt und habe mich mit 30 an einem Punkt wiedergefunden, an dem ich mich gefragt habe, ob das Leben nicht ein bisschen mehr für mich bereithält – und nun, ein Jahr später bin ich ganz woanders. 🙂

2. Wie fühlst du dich, wenn du begeistert bist?

Voller Energie und gleichzeitig ganz entspannt und in mir ruhend.

3. Die Farbe der Begeisterung ist …

Türkis

4. Welches Geräusch liebst du?

Vogelgezwitscher, Meeresrauschen und wenn man Popcorn macht.

5. Mit welchem Geruch verbindest du eine schöne Erinnerung?

Apfelpfannkuchen. Das war früher mein Lieblingsessen und hat sowas warmes, weiches, süßes… Hmmmmm!

6. Was ist dein Lieblingswort und warum?

Wundervoll. Ich finde es klingt einfach so schön rund, nach Liebe und Zufriedenheit.

7. Welchem Beruf, außer deinem eigenen, würdest du gerne nachgehen?

Aktuell gar keinem anderen. Ich habe mich gerade im Bereich Energy Healing selbstständig gemacht und liebe, was ich tue. Vorher war ich 10 Jahre im Bereich Kommunikation & Marketing. Das war auch toll, aber irgendwann war dann der Wunsch nach etwas Neuem da.

8. Was motiviert dich, wenn es mit der Begeisterung mal nicht so klappen will?

Dann mache ich laut Musik an und tanze. Das macht frei und irgendwann kann man gar nicht anders als gute Laune haben. 😉

Vielen Dank!

Mehr über Marie erfährst du auf ihrer Webseite unter www.mariedolberg.com, hier erreichst du sie auch, wenn du einen persönlichen Termin mit ihr vereinbaren möchtest.

You must be logged in to post a comment Login

Leave a Reply